Drucken

Garantie

Garantie

HERSTELLER GARANTIE – BEDINGUNGEN 

  1. Die Garantie hat nur dann Gültigkeit, wenn der Defekt auf einen Mangel bei der Herstellung des Produkts zurückzuführen ist. 

  2. Die Garantiezeit beträgt 2 Jahre ab dem Kaufdatum. 

  3. Die Verpflichtungen des Herstellers begrenzen sich auf die Reparatur oder, je nach Wahl , den Austausch von  den defekten Teilen / Komponenten des Produkts. Fehlerhafte Teile werden kostenlos repariert oder ersetzt. Es liegt im Ermessen des Herstellers ob die Teile repariert oder ausgetauscht werden.

  4. Die Kosten für den Transport, die Wartung oder Installation für dieses Produkt sind in JEDEM FALL ausgeschlossen (nicht in der Garantie enthalten) somit  auch die Transportkosten für die evtl. Rückgabe der Teile an den Hersteller zur Überprüfung. Der Kunde trägt alleine die Verantwortung und kann dem Hersteller keinerlei Kosten in Rechnung stellen.

  5. Die Garantie erlischt sofort in dem Fall , dass das Produkt verändert, manipuliert oder in irgendeiner Weise angepasst wurde oder an unangemessenen Strukturen montiert wurden und/oder die Herstellerinstallationsanleitung nicht korrekt befolgt wurden. Es erfolgt keinerlei Erstattung für direkte oder indirekte Schäden, die durch Manipulation oder Modifikation verursacht wurden.

Wie hier folgt ist NICHT in der Garantie enthalten und der Hersteller übernimmt somit keine Verantwortung:

 

  • Installationskosten , Wartungskosten, Kosten für die periodischen Überprüfungen. Dies gilt für neue sowie reparierte oder augetauschte Teile.  Direkt und/oder indirekte Kosten, die durch eine Fehlfunktion verursacht wurden, werden nicht vom Hersteller getragen.

  • Verschleißteile wie Sicherungen, Batterien, Bürsten, Glühbirnen usw. sind nicht in der Garantie enthalten und gehen zu Lasten des Kunden

  • Transport-Installations- und Wartungskosten gehen IMMER zu Lasten des Kunden.

Folgende Defekte sind kein Produktmangel und somit von der Garantie ausgeschlossen: 

 

  1. unsachgemäße Verwendung

  2. Installationsfehler oder nicht fachgerechter elektrischer Anschluss

  3. Fehlfunktionen die unabhängig vom Produkt enstanden sind.

  4. Umweltstörungen jeglicher Art

  5. Unsachgemäße Reparatur, Änderungen des Produkts,

  6. Strukturelle Probleme der Säulen, Tore oder Türen, welche nicht fachmännisch konstruiert wurden.

  7. Schäden die durch Feuer, Feuchtigkeit oder  Wasser verursacht wurden

  8. Schäden am Produkt , die durch Naturphänomene wie Stürme, Regengüsse , Überschwemmungen, Blitzschlag , elektrostatische Entladungen usw. verursacht wurden

  9. Probleme, die durch Funkstörungen , magnetische oder andere Störungen durch andere elektrische Geräte verursacht wurden.

  10. Kurzschlüsse, welche durch eine fehlerhafte Stromversorgung , elektrische Anschlussfehler oder Änderung der Versorgungsspannung  verursacht wurden oder in  allen anderen Fällen ,welche unabhängig vom Produkt sind

  11. Die Garantie unterliegt der Einhaltung der technischen Anweisungen und einer korrekten Installation, welche fachmännisch und gemäß der geltenden Sicherheitsregeln, wie im Handbuch beschrieben, erfolgen muss ,auch unter Berücksichtigung der im Land geltenden gestezlichen Vorschriften.. Die Garantie erlischt sofort, wenn eine Manipulation oder Missbrauch des Produkts nachgewiesen wird oder bei nicht fachgerechter Montage an einer unangemessenen/unsicheren Struktur.

  12. Der Hersteller ist in keinem Fall für direkte oder indirekte Schäden und relative Kosten verantwortlich welche durch die Nutzung des Produktes entstanden sind.  Keinerlei Problem, auch jenes welches durch die Garantie gedeckt ist, erteilt das Recht  für eine Rückerstattung vom Hersteller oder Erteilung von Gutschriften.